+100%-

Müntefering: BaS ist „elftes B“ für Altenhilfestrukturen

Bei der Podiumsdiskussion „Altern im Wandel – Zeit zu handeln!“ im Rahmen des Deutschen Seniorentages befürworteten alle Beteiligten eine breite Debatte um die Neugestaltung der Seniorenpolitik. Ziel sei die gerechte Teilhabe aller Generationen und die Überwindung der großen Unterschiede zwischen den Kommunen.

Der BAGSO-Vorsitzende Franz Müntefering wies darauf hin, dass die BaS eine wichtige Rolle spiele bei der Vernetzung von Anlaufstellen älterer Menschen. In Bezug auf die im Berliner Landesgesetz „Gutes Leben im Alter“ genannten „10 B’s“ wie Betreuung, Betätigung und Bildung meinte er, die BaS sei das „elfte B“.

Bis zu 300 Gäste verfolgten die Live-Übertragung auf YouTube, die Veranstaltung kann weiterhin über diesen Link abgerufen werden: https://www.youtube.com

Bericht zur Podiumsdiskussion