+100%-

Digitaler Fachaustausch „Seniorenbüros in der Corona-Krise – Wege aus dem Lockdown“

28.05.2020

Nach gelungener Premiere war die Beteiligung am zweiten „digitalen Fachaustausch“ wieder sehr groß.

Die Corona-Krise hat zu vielfältigen Veränderungen und Herausforderungen in der Arbeit mit älteren Menschen geführt. Nach Beginn der – regional unterschiedlichen – Lockerungsmaßnahmen stellen sich viele Fragen.

Wie können in dieser besonderen Situation soziale Kontakte und Engagement gefördert werden? Welche Angebote sind unter Berücksichtigung der Schutzmaßnahmen möglich? Wie stellen sich Seniorenbüros auf die Veränderungen durch Corona ein?

Nach einer Einführung sowie einem Interview mit zwei Vertreterinnen von BAGSO und BaS gab es auch wieder Gelegenheit für die Teilnehmenden, ihre Praxisbeispiele, Erfahrungen und Ideen einzubringen und sich mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen.

Programm