+100%-

Digitale Weiterbildung „Demenz und Ehrenamt in der Arbeit mit älteren Menschen“

30.09.2020

Von September bis Anfang Dezember 2020 führte die BaS eine digitale Weiterbildung mit fünf ganztägigen Online-Workshops zum Thema Demenz und Ehrenamt durch. Damit leistet sie einen ersten Beitrag zur im Juli
2020 verabschiedeten Nationalen Demenzstrategie.

Neben Hintergrundwissen zur Demenz lernten die Teilnehmenden vielfältige erprobte Hilfs- und Unterstützungsangebote aus der Praxis kennen und konnten sich mit anderen Teilnehmenden über eigene Angebote
austauschen. An der Schulung konnten bundesweit 50 Personen u.a. aus Seniorenbüros, MGHs und Lokalen Allianzen für Menschen mit Demenz teilnehmen.

Aufgrund der hohen Nachfrage ist eine Wiederholung der Schulung ab 2021 geplant. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) finanziell gefördert.

Zur Anmeldung