+100-

Merzig: SeniorenMobil - Einkaufs-und Ausflugsfahrten für Ältere

September 2021

Das Projekt „Seniorenmobil Merzig“ unterstützt ältere Bürgerinnen und Bürger seit vielen Jahren bei einem selbstbestimmten und mobilen Leben. Ermöglicht wird dies durch das Engagement von Ehrenamtlichen, die als Fahrer*innen und Begleitungen Ausflugs- und Einkaufsfahrten mit älteren Menschen unternehmen. Bei allen Fahrten werden die mitfahrenden Senioren mit einem Kleinbus zu Hause abgeholt und wieder zurückgebracht.

Etwa 30 Ausflugsfahrten, halbtägig, stehen jährlich auf dem Programm, wenn keine Pandemie die Unternehmungen bremst. In der Busgemeinschaft erleben sowohl Fahrgäste als auch Ehrenamtliche Nachmittage und Abende in Gesellschaft, sie besichtigen, spazieren, teilen Landschaftseindrücke und kehren zusammen in Lokalitäten ein.

mehr lesen

An verschiedenen Wochentagen ist das SeniorenMobil zum Einkaufen unterwegs. Zwei Ehrenamtliche, jeweils ein Fahrer und eine Begleitung, holen die Älteren an ihren Wohnungen ab und fahren sie zu regionalen Lebensmittelgeschäften.

Die Senioren erledigen ihre Besorgungen selbständig und ohne zeitlichen Druck. Auf Wunsch hilft die Busbegleitung beim Einkaufen im Geschäft und beim Einpacken der Waren. Während der Einkaufstour findet eine gemeinsame Kaffeepause in einem Bistro statt, die Gelegenheit zum Ausruhen, Toilettengang und zum Gespräch bietet. Wenn alle Fahrgäste mit Lebensmitteln bevorratet sind, bringen die Ehrenamtlichen sie wieder nach Hause.

Seit 1994 hat sich das SeniorenMobil als Ehrenamtsprojekt bewährt. Es bietet abwechslungsreiche Möglichkeiten für bürgerschaftliches Engagement, fördert die Mobilität und Teilhabe von älteren Menschen und begünstigt zwischenmenschliche Interaktionen, über die sich schon zahlreiche Netzwerke und Freundschaften gebildet haben.

Kontakt
Seniorenbüro der AG Altenhilfe Merzig e.V.
Friedrichstr. 1
66663 Merzig

info@seniorenbuero-merzig.de