[Web-Dorado_Zoom]

Generationen-Kulturen-Vielfalt: Projektetreffen in Hanau

16 Aktive aus dem BaS-Projekt Generationen-Kulturen-Vielfalt (GeKuVi) trafen sich am 17. und 18. April 2024 im Seniorenbüro Hanau zum Projektetreffen. Wie wichtig der Stadt Hanau das Projekt ist, zeigte sich daran, dass sich Bürgermeister Dr. Maximilian Bieri Zeit für ein ausführliches Gespräch nahm, und Amtsleiter Andreas Jäger erläuterte, wie sehr sich die Stadt Hanau seit den rassistischen Anschlägen 2020 für eine vielfältige Gesellschaft einsetzt.

Moderiert von Projektleiterin Sangita Popat warfen die Teilnehmenden einen Blick auf die Ergebnisse im Projekt und reflektierten, was sich in den bisherigen vier Jahren Laufzeit in punkto interkultureller Kompetenz und rassismuskritischer Sensibilität entwickelt hat. Die besten Beispiele für interkulturelle und intergenerative Begegnungsangebote im Projekt werden derzeit für einen digitalen Werkzeugkoffer gesammelt. Im Rahmen des Treffens konnten die 16 Projektbeteiligten außerdem die Ergebnisse der Hanauer Kunstaktionen aus den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ besichtigen.

Zur Pressemitteilung der Stadt Hanau: https://www.presse-service.de/public/Single.aspx?iid=1155732

Bürgermeister Dr. Maximilian Bieri auf Instagram: Instagram

Bild: Bürgermeister Maximilian Bieri mit Vertreterinnen der GeKuVi-Standorte beim Projektetreffen in Hanau. Foto: Moritz Göbel, Hanau