+100%-

BaS beim Fachkongress "Einsamkeit im Alter vorbeugen"

Am 18./19.03.2019 veranstaltete das BMFSFJ den Fachkongress “Einsamkeit im Alter vorbeugen – aktive Teilnahme an der Gesellschaft ermöglichen” in Berlin. Die BaS kam dort mit Ministerin Dr. Franziska Giffey ins Gespräch und war mit einem Stand beim “Markt der Möglichkeiten” aktiv.

Einige Seniorenbüros stellten ihre Aktivitäten gegen Einsamkeit im Alter vor: Der Senioren- und Pflegestützpunkt Celle veranstaltete zeitgleich zur Tagung ein “Speed-dating” und organisiert regelmäßige Spielenachmittage. Das Bremer Seniorenbüro “Ambulante Versorgungsbrücken” bietet mit “Wohlfühlanrufen” alleinstehenden älteren Menschen wöchentliche Gespräche, und das Sozialwerk Berlin e.V. berichtete über den Alltags-Begleitservice für Seniorinnen und Senioren im Rahmen des BaS-Projektes “SelbstBestimmt im Alter! – Vorsorge-Unterstützung im Team”.

Im Rahmen des Tagungsprogramms wurden auch die Preisträger des BAGSO-Wettbewerbs “Einsam? Zweisam? Gemeinsam!” ausgezeichnet.

BAGSO-Pressemitteilung