+100-

Prof. Dr. Andreas Kruse im Digitalen Fachgespräch

Der renommierte Gerontologe Prof. Dr. Andreas Kruse ist am 19.10.2022 zu Gast beim Digitalen Fachgespräch der BaS zum Thema „Verletzliches Alter – Zum Verhältnis von Vulnerabilität und Resilienz“.

Wir möchten diskutieren, wie angesichts zunehmender persönlicher Einschränkungen sowie gesellschaftlicher Krisen die Widerstandsfähigkeit im Alter gestärkt werden kann und welchen Beitrag Seniorenbüros hierfür leisten können.

Anschließend an den Impulsvortrag von Prof. Kruse, der auch Mitautor diverser Altenberichte der Bundesregierung war, besteht für Teilnehmende die Möglichkeit für Rückfragen und zum Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.

Hier finden Sie die Einladung.

Zur Anmeldung: https://seniorenbueros-digital.org/events/digitales-fachgespraech-verletzliches-alter/